PC-PROFI  Telefon-Help-Line

täglich von 12°° - 20°° - Die Computerhilfe aus der Ferne

Pi-Network

Der neue Pi Coin macht das Krypto-Mining einfach.
Jeder kann damit beginnen, die App auf iOS- und/oder Android-Geräte herunterzuladen.

Mining für Pi Coin Kryptowährung erfordert fast keine Aufwand, sondern nur einen einzigen Klick auf das Blitzsymbol einmal am Tag. Danach kann das Telefon wie gewohnt verwendet oder der Bildschirm ausgeschaltet werden. Die Pi-Coins werden im Hintergrund des Geräts für die nächsten 24 Stunden kontinuierlich abgebaut, ohne dass im Gegensatz zum Mining für Bitcoin große Mengen an Strom verbraucht werden.

Was ist das Pi-Netzwerk?

Pi Network ist eine kleine Gruppe von Personen innerhalb eines Security-Circle, die zusammen mit anderen kleineren Security-Circles zu einem „Trust Graph“ zusammengefügt wird, der den Anwendern hilft zu wissen, wem sie vertrauen und mit wem sie Geschäfte tätigen sollen. Der Security Circle dient der Überprüfung der eigenen Identität, um nahtlose und vertrauenswürdige Transaktionen auf dem Pi Kryptowährungsmarktplatz zu ermöglichen. Damit soll das Vertrauen in das Netzwerk gesichert werden, dass keine betrügerischen Aktivitäten stattfinden können.

Was ist mit den Pi-Münzen möglich?

Nach der Beta-Phase:

Tausch von Pi-Coins mit anderen Mitgliedern
Verwenden Sie Pi, um Waren auf dem Pi-Marktplatz zu kaufen.
Pi für Werbung verwenden
Austausch Pi gegen ETH oder BTC, der in Fiat-Geld umgetauscht werden kann.
Viel mehr, wenn das Netzwerk zu einer Massenakzeptanz heranwächst.

Da sich diese jetzt in der Beta-Phase befinden, können Sie Pi-Coins mit höheren Raten erwerben, da es weniger Benutzer im Netzwerk gibt. Wie z.B. Bitcoin; vor 10 Jahren wurde Bitcoin abgebaut, so konnte man jede Stunde oder so ein paar Bitcoins bekommen. Jetzt erhalten Sie irgendwo um die 0,00000001 BTC pro Stunde, da es jetzt Millionen von Minern gibt (die Mining-Rate ist für jeden unterschiedlich, abhängig von seiner Ausrüstung).

Denke an Pi wie in den frühen Phasen von Bitcoin, als niemand wirklich wusste oder verstand, worum es bei der Technologie wirklich geht. Stell dir vor, du wüsstest damals, was du jetzt weißt. Würdest du es nicht wie verrückt abbauen? Das Gleiche gilt für Pi-Münzen.

Das Netzwerk hat täglich etwa 70.000 aktive Mitglieder, die täglich auf der Pi Network App abbauen und wächst unglaublich schnell. Sobald sie die erste Schwelle von 100k Nutzern erreicht haben, werden sie die Minenrate halbieren. Das ist richtig, so dass die Mining-Geschwindigkeit für Sie immer geringer wird, je mehr Benutzer dem Netzwerk beitreten. Wenn du jedoch heute beitrittst und ein (PI)oneer wirst und hilfst, das Pi-Netzwerk in die richtige allgemeine Richtung zu lenken. Sie erhalten ein größeres Stück des PI(E) und können es zu massiven Einsparungen ausbauen, bis es den Devisenmarkt erreicht.

Sie werden im vierten Quartal 2019 ein Update veröffentlichen, das es den Benutzern ermöglicht, ihre Pi-Münzen an jeden anderen Benutzer im Netzwerk zu senden. Dies wird der Beginn sein, den wahren Wert der Münze zu sehen. Persönlich, für mich, bin ich alle für den Was-wäre-wenn-Faktor, vor allem, wenn alles, was es brauchte, war, eine einzige App herunterzuladen.

Einladung in das Pi-Netzwerk

Derzeit befindet sich das Pi-Netzwerk in der Beta-Phase und der Beitritt zum Netzwerk erfolgt über einen Einladungscode nur von jemandem, der bereits Mitglied ist. Du kannst unter meinem Namen teilnehmen und in meinen Security-Circle aufgenommen werden.

Ich schicke Ihnen 1π! Pi ist eine neue digitale Währung mit über 10 Millionen Mitglieder weltweit, die von Stanford-Absolventen entwickelt wurde. Um Ihre Pi zu beanspruchen, folgen Sie diesem Link https://minepi.com/ThomasBitschnau und verwenden Sie meinen Benutzernamen (ThomasBitschnau) als Einladungscode.

+43 664 585 2462