PC-PROFI  Telefon-Help-Line

täglich von 12°° - 20°° - Die Computerhilfe aus der Ferne

Weshalb Backups WICHTIG sind

Dass Backups wichtig sind, um Dateien, Ordner und andere Daten gegen Verluste zu schützen, ist gemeinhin bekannt. Allerdings wissen viele Menschen nicht genau, wie wichtig richtige Backups sind. Wer die Hintergründe versteht, kann sich indes die Backup-Software optimal einrichten.

Verlust von Zeit, Geld und Kraft
Zeit ist Geld. Stimmt diese Redensart, dann ist jede Minute Arbeit, die Sie in Ihre Daten investiert haben, im Falle eines Datenverlustes auch verlorenes Geld. Der Verlust der Daten einer ganzen Festplatte wäre mithin eine enorme Geldverschwendung – vom Verlust an Kraft und der Produktivität einmal abgesehen. Ein Verlust wichtiger Dokumente verdoppelt den wirtschaftlichen Schaden buchstäblich, denn nicht nur die für die Erstellung der Daten verwendete Zeit geht verloren, sondern Sie benötigen zusätzlich Zeit für die aufwändige Rekonstruktion der Daten. Diese Zeit steht dann nicht für das Generieren neuer Erträge zur Verfügung – es sei denn, Sie haben eine gute Datensicherung. Mit der richtigen Backup-Strategie retten Sie also nicht nur Zeit, sondern auch Arbeitskraft und schlussendlich eine Menge Geld.

Festplatten-Wiederherstellung ist teuer
Nichts hält ewig. Das gilt auch, und besonders, für Computerhardware. Häufig von Ausfällen betroffen sind Festplatten. In vielen Computern ist die Festplatte heute das einzige Bauteil mit mechanischen Komponenten. Das zumindest gilt für die klassischen, drehenden Festplatten mit Lese-Schreib-Köpfen und einer Spindel mit einer oder mehreren magnetisierbaren Scheiben. Wie bei jedem anderen mechanischen Bauteil altern die einzelnen Komponenten und können brechen und anderweitig kaputtgehen. Auch die elektronischen Komponenten können Fehler liefern und die daten auf der Festplatte zerstören. Auch wenn Sie vielleicht selbst noch nicht betroffen waren, stehen die Chancen nicht schlecht, der schon einmal durch Hardwareprobleme Daten verloren hat.

Stürzt eine Festplatte ab, gibt es Wege, dennoch an die Daten zu kommen. Das hängt von der Art des Laufwerksproblems ab und beispielsweise davon, ob es ein Hardwarefehler ist oder ob es sich um eine gelöschte Partition handelt. Es gibt Software-Werkzeuge zur Reparatur beschädigter Partitionen. Es gibt außerdem Dienstleister, die zu hohen Kosten zerstörte Festplatten reparieren oder die Daten retten. Jedoch muss die Software erst gefunden und installiert werden – und sie muss zum Problem passen – oder die Platte muss erst zu dem Datenrettungsdienstleistungsunternehmen versendet werden. Das kostet mitunter hunderte Euro, wenn nicht tausende. An dieser Stelle ist es fast überflüssig zu erwähnen, dass ein ordentliches Backup Ihnen in solchen Situationen eine Menge Ärger und Kosten ersparen kann.

Manche Daten sind einfach unersetzbar
Selbstverständlich können Sie manche Informationen wie zum Beispiel Adressen langsam, und zeitaufwändig selbst wieder im Computer anlegen, so zum Beispiel durch Abschreiben der ausgedruckten Daten. Ein Datenverlust umfasst jedoch am häufigsten Daten, die nicht so einfach neu angelegt werden können, sofern kein Computer-Backup vorhanden ist. Denken Sie nur an Videos, Fotos, Bilder, wichtige Präsentationen und Mails, Tabellen und Texte und all die anderen Daten, von denen kein Backup und kein Ausdruck vorhanden ist. Datenverluste durch beschädigte Datenträger sind immer dauerhafte, schmerzliche Verluste.

Lokales Backup

Dass Backups wichtig sind, um Dateien, Ordner und andere Daten gegen Verluste zu schützen, ist gemeinhin bekannt. Allerdings wissen viele Menschen nicht genau, wie wichtig richtige Backups sind. Wer die Hintergründe versteht, kann sich indes die Backup-Software optimal einrichten.

NAS

Ein NAS 
(Network Attached Storage) Laufwerk ist ein Festplatten-Speicher, welcher über das Netzwerk angesprochen werden kann. Dieser Speicher kann für die externe Datenverwaltung (Speichererweiterung und Backup-Lösung) genutzt werden. Je nach Modell und Hersteller können verschiedene Benutzer mit unterschiedlichen Berechtigungen angelegt werden. Benutzer können dann Speicherplatz von bestimmter Größe erhalten. Hierbei sollte allerdings auf die Speicherkapazität der eingesetzten Festplatten geachtet werden.

VORTEILE EINER NAS-LÖSUNG?

  • Der Zugriff über das Netzwerk ist möglich
  • Eine Möglichkeit auf einen weltweiten Zugriff ist je nach Modell gegeben
  • Kann als externer Speicher genutzt werden
    Zugriffskontrolle (mehrere Benutzer) ist je nach Modell möglich
  • Benutzern können bestimmte Speicherrechte vergeben und entzogen werden
  • Jedem Benutzer kann ein bestimmter Speicherplatz zugewiesen werden

NACHTEILE EINER NAS-LÖSUNG

  • Erhöhte Zugriffszeiten (Latenz)
  • Ausfall der NAS
    Der Zugriff auf die benötigten Daten ist nicht möglich
  • Bei falscher Konfiguration können Teile von Daten verschwinden

Backup in die Cloud

Falls Sie einen Internet-Anschluss mit einem relativ hohen Datendurchsatz haben, kann ein Backup in die Cloud eine exzellente Lösung sein – unter anderem, weil es in der Cloud theoretisch keine Platzprobleme gibt. Die modernen Backup-Lösungen und -Plattformen (wie Acronis True Image) bieten deshalb komfortable Funktionen für vollständige oder teilweise Sicherungen der Festplatten Ihrer Computer in der Cloud an, verschlüsselt und sicher.

Vor- und Nachteile von Off-site- und Cloud-Backups

  • Eine Datensicherung auf Laufwerke an einem anderen Standort oder auf Laufwerke in der Cloud bietet einen grandiosen Vorteil: Falls Sie nicht mehr auf Ihr Computersystem zugreifen können – weil es irreparabel beschädigt, gehackt oder gestohlen worden ist – ist das ausgelagerte Backup Ihre letzte Rettung. Sie können Ihre gesicherten Daten von dort auf das reparierte System oder auf völlig neue Hardware wiederherstellen.
  • Einen Nachteil könnte man darin sehen, dass bei einem Backup in der Cloud Ihre Daten in die Hände Dritter geben. Das sollte jedoch kein großes Problem sein, wenn der Cloud-Backup-Anbieter für eine sichere und verschlüsselte Speicherung der Daten sorgt. Auch hier kann es Unterschiede von Anbieter zu Anbieter geben und nicht alle Services sind gleich gut.

+43 664 585 2462